'Frauen-der-Erde'  >  Kollektive heilsame Frauenkreise >  Kreis  in OPPENHEIM a. Rhein    (Raum Mainz - Worms)

NEUMOND  HEALING CIRCLES

Initiatorin: www.kuyaylorena.com

Der WEIBLICHE WEG ist der Weg in die NEUE ZEIT - es ist der Weg der GEMEINSCHAFT und des KREISES

Zurück zu den Wurzeln der urweiblichen Kraft

Bewusstsein und Transformation

***************************************************************************** 

'FRAUEN  DER  ERDE'

~ Internationale Kollektive Frauenkreise ~ 

weltweit größte Frauenkreis-Bewegung

Unser Ziel ist es die Weiblichkeit zu erwecken und unsere heilige Weiblichkeit in uns zu heilen, zu ehren und zu stärken...

Und es geht um Bewusstwerdung, um wieder ein Gleichgewicht und Harmonie zu erschaffen in uns, um uns und für den Planeten Erde ....

Wir sind die größte Frauen-Kreisbewegung, die an unterschiedlichen Orten und im gleichen Zeitrahmen um den Neumond herum rund um den Globus, weltweit,  das selbe Thema besprechen.

Unser Ziel ist durch die Synchronizität im Kollektiven Bewusstsein das Prinzip der Resonanz zu aktivieren, damit das Gesprochene seine Höchste Form als Heilungsweg für die Menschen finden kann.

Unser gemeinsames Wirken gleicht einer Welle, die um die ganze Erde geht.

 

Dieses weltweit einzigartige Projekt  - initiiert von der peruanischen Medium-Schamanin Curandera  KUYAY  LORENA  (Ausbilderin, Bauingenieurin, Magister in Geotechnik und Infrastruktur) -,  fand seinen Beginn  im Jahr 2014 in einem kleinen Kreis von Frauen, die sich  regelmäßig  in Rosenheim, wo sie damals lebte, zu den Neumonden trafen, um ein Thema zu besprechen. Durch mehrjährige Erfahrung mit den vielen teilnehmenden Frauen und im Austausch mit anderen Traditionen u.a. den HOPI, sah Gründerin Kuyay Lorena wie wertvoll, heilsam und verändernd  diese Kreise wirkten und erkannte wie wichtig diese Kreise sind.

Die Treffen im Kreise der Frauen und im Kreise der Männer  zum Austausch, Transformation und Heilung waren uralte Zeremonien in den Gemeinschaften, die immer mehr in unserer hochtechnisierten Zeit und Gesellschaft verloren gingen und damit auch der Bezug und die Verbindung zueinander und zu Mutter Erde, sodass der Mensch sich immer mehr entwurzelte, abtrennte von seiner existenziellen Kraftquelle und dem Bewusstsein über sein Eingebunden-Sein im Großen Ganzen.

Der Kreis und seine Kreisbewegung ist eine  Heilige geometrische Form, die überall zu finden ist .... im Universum bildet z.B. unser Sonnensystem einen Kreis,....unsere Körper-Zellen oder Blutplättchen  sind rund, die Mitte/Zentrum einer Blüte ist kreisförmig, ... die Kreise, die sich bilden, wenn du einen Stein ins Wasser wirfst, die Kornkreise, ....und, und , und... . 

Kuyay Lorena's Vision ist es  alle  Frauen der Erde  zu verbinden, um dadurch kollektive Heilung zu bringen.

Seitdem haben sich immer mehr  'Frauen-der-Erde-Kreise' gebildet und dies mittlerweile  weltweit und sie erfahren im Jahr 2022 eine besondere Ausdehnung..... und finden nun nicht mehr online, sondern grö0tenteils  l i v e  vor Ort  rund um den Globus regelmäßig  monatlich zu jedem NEUMOND  statt !

Weitere Infos findest du:   www.kuyaylorena.com/frauen-der-erde    

 

 

  

Im Jahr 2021 führte mich mein innerer Kompass zu  Kuyay Lorena und zu einem ihrer Neumond-Kreise (zu dieser Zeit noch online über Zoom) und ich fühlte sofort ein freudiges herzliches Ankommen.

Als ERDHÜTERIN & KREISHÜTERIN  von  'FRAUEN der ERDE'

leite ich den Kreis in meiner Region 

  in

55276 OPPENHEIM / Rheinland-Pfalz

(Kreis  Mainz / Worms)

seit Beginn der Initiative des 1.  Neumondkreis-Treffens vor Ort  ab August 2022.

 

Wir treffen uns einmal im Monat, live vor Ort, in einem Zeitraum um den  NEUMOND herum   in einem offenen Kreis von Frauen.

Warum Neumond?

Die Zeit um den Neumond herum ist besonders geeignet einen energetischen Raum im Quantenfeld zu kreieren, um etwas Neues in das Leben einzuladen und die Weibliche Kraft zu heilen, zu nähren und zu stärken.

 

📌Ich lade Dich herzlich ein  🧡

zum nächsten  NEUMOND-KREIS   'FRAUEN der ERDE':

 FEBRUAR:    20.02.2023  /   18:00 Uhr

 

Wenn du nicht aus meiner Region kommst und Interesse an einem Frauenkreis

'Frauen-der-Erde'  hast, gibt es sicherlich eine Regionalgruppe in deiner Nähe.... siehe unter:    www.kuyaylorena.com/frauen-der-erde

 

Wir freuen uns, wenn auch Du ein Teil unseres Kreises sein möchtest  und mit uns gemeinsam in die Neue Zeit gehst.

Hinweis:

da raumbedingt wir ein kleinerer Kreis sind, ist die Teilnehmerinnenzahl  begrenzt, deshalb empfehle ich dir eine frühzeitige Anmeldung.


 Januar 2023

Liebe interessierte Frauen,

FRAUEN-der-ERDE NEUMOND-KREIS  am 21.01.2023  ist bereits ausgebucht ! 


Liebe interessierte Frauen,

im Dezember 2022 pausieren die >Frauen-der-Erde Neumond Kreise<.

Das nächste  Neumond-Kreis Treffen in Oppenheim  wird am Samstagabend ,

21. Januar 2023  um 18:00 Uhr  stattfinden. 

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, melde dich bitte frühzeitig und verbindlich an, um deinen Platz zu reservieren!


📌Nächster  FRAUEN-der-ERDE   Kreis der Transformation    in Oppenheim a. Rh.:

NEUMOND 5 > am 24.11.2022  /  18:00 -  ca. 21.30 Uhr

Kollektive HEILFARBE:  GRÜN  oder  WEISS

Kollektives THEMA:          Wie stehe ich als Frau zu mir, zu meiner Weiblichkeit ?

In unserem Kreis sprechen wir über unser empfindsames Thema "FRAU SEIN". Wir haben unterschiedliche Erfahrungen erlebt. Vielleicht fragen wir uns, was bedeutet es eigentlich Frau zu sein.

Die Unklarheit, nicht zu wissen, was Weiblichkeit ist, lebt in so vielen Herzen von Frauen, die sich wünschen, endlich in ihre Kraft zu kommen. Es gibt darüber eine Menge zu besprechen .....

 

Wenn du dabei sein möchtest dies zu erforschen in dir auf eine liebevolle sanfte Weise, gemeinsam in einem kleinen Kreis mit gleichgesinnten Frauen, um Erkennen und Wandlung in dir und durch dich im heilsamen Feld der kollektiven Frauen-der-Erde Neumondkreise  geschehen zu lassen ....

Sei von Herzen gerne dabei 💚🙏

Du kannst dich noch bis Donnerstag, 24.11.2022  bis  13:00 Uhr  bei mir anmelden:

> per E-Mail  an  >  colibri-hetzel@web.de

Unser Neumondtreffen zum Thema Frausein und Weiblichkeit war sehr  interessant und erkenntnisreich .... auch festzustellen, sich die eine und andere Frage noch nie im Leben gestellt zu haben.

Schön war ebenfalls  die vielen Facetten von Weiblichkeit und Frausein, die jede Frau einbrachte, als Bereicherung zu erleben.


NEUMOND_4  Healing Circle  am 26.10.2022

Kollektive Heilfarbe: GELB

Kollektives Thema: Heilung meines inneren Mädchens 2

In unserem Neumond_4  Kreis widmeten wir uns erneut unserem kleinen inneren Mädchen auf einer noch tieferen Ebene. Was wunderbare Erkenntnisse, auch ein sich Selbst Erkennen im Anderen, neue Betrachtungsweisen öffnete sowie eine sanfte und liebevolle Klarheit und Heilung durch das Aussprechen und Teilen von Erlebtem.

Sehr berührend dadurch wieder ein Stück mehr in die eigene Selbstliebe und Selbstannahme gefunden zu haben. 


Unser  NEUMOND_3  Healing Circle am 27.09.2022

Farbe: ROT

Thema: der Eintritt in unser Frau-Sein

es war einfach wunderbar zu erleben wie wir auch bisher unausgesprochene Erfahrungen vertrauensvoll und offen teilen konnten. Auch entdeckten wir überraschende Parallelen und so manche Aha-Erkenntnis durch den Austausch und ein gemeinsames Lachen über Erlebnisse gehörten dazu.

Beseelt, dankbar und glücklich über diese ganz besondere Möglichkeit der Klärung, Heilungsarbeit und ein tieferes Verstehen für unsere weibliche Energie.

Von Herz zu Herz und von Seele zu Seele.


Das Thema zu unserem  'FRAUEN der ERDE'  TREFFEN  > Kollektiver Kreis zu NEUMOND 2  ist:

HEILUNG MEINES INNEREN MÄDCHENS

Farbe: ROSA

In unserem Kreis sprechen wir von der Kindheit bis zur Pubertät.

Unser Kreis findet vor Ort in OPPENHEIM statt.

Du kannst dich noch bis Samstag, 27.08.22  direkt bei mir über meine Kontaktdaten anmelden.

 

Wir freuen uns auf Dein Dabei Sein!  


'FRAUEN  DER  ERDE'

~ Internationale Kollektive Frauenkreise ~ 

weltweit größte Frauenbewegung

Unser Ziel ist es die Weiblichkeit zu erwecken und unsere heilige Weiblichkeit in uns zu heilen, zu ehren und zu stärken...

Und es geht um Bewusstwerdung, um wieder ein Gleichgewicht und Harmonie zu erschaffen in uns, um uns und für den Planeten Erde ....

Wir sind die größte Frauen-Kreisbewegung, die an unterschiedlichen Orten und im gleichen Zeitrahmen rund um den Globus, weltweit,  das selbe Thema besprechen.

Unser Ziel ist durch die Synchronizität im Kollektiven Bewusstsein das Prinzip der Resonanz zu aktivieren, damit das Gesprochene seine Höchste Form als Heilungsweg für die Menschen finden kann.

Unser gemeinsames Wirken gleicht einer Welle, die um die ganze Erde geht.

 

Dieses weltweit einzigartige Projekt  von der peruanischen Medium-Schamanin Curandera  KUYAY  LORENA  (Ausbilderin, Bauingenieurin, Magister in Geotechnik und Infrastruktur)  initiiert, fand seinen Beginn  im Jahr 2014 in einem kleinen Kreis von Frauen, die sich  regelmäßig  in Rosenheim, wo sie damals lebte, zu den Neumonden trafen, um ein Thema zu besprechen. Durch mehrjährige Erfahrung mit den vielen teilnehmenden Frauen und im Austausch mit anderen Traditionen u.a. den HOPI, sah Gründerin Kuyay Lorena wie wertvoll, heilsam und verändernd  diese Kreise wirkten und erkannte wie wichtig diese Kreise sind.

Der Kreis und seine Kreisbewegung als Heilige geometrische Form, der/die überall zu finden ist .... im Universum bildet z.B. unser Sonnensystem einen Kreis,....unsere Körper-Zellen oder Blutplättchen  sind rund, die Mitte/Zentrum einer Blüte ist kreisförmig, ... die Kreise, die sich bilden, wenn du einen Stein ins Wasser wirfst, die Kornkreise, ....und, und , und... . 

Kuyay Lorena's Vision ist es  alle  Frauen der Erde  zu verbinden, um dadurch kollektive Heilung zu bringen.

Seitdem haben sich weitere Frauen-Kreise gebildet und dies mittlerweile  weltweit und sie erfahren in diesem Jahr eine besondere Ausdehnung.....

Weitere Infos findest du:   www.kuyaylorena.com/frauen-der-erde    oder

www.frauen-der-erde.com

 

 

 

Im Jahr 2021 führte mich mein innerer Kompass zu  Kuyay Lorena, auch an einem Neumond und ich fühlte sofort ein freudiges Ankommen.

Als ERDHÜTERIN  von  'FRAUEN der ERDE'

leite ich den Kreis in meiner Region 

  in

55276 OPPENHEIM / Rheinland-Pfalz

(Kreis  Mainz / Worms)

 

Wir treffen uns einmal im Monat, live vor Ort, in einem Zeitraum um den  NEUMOND herum   in einem offenen Kreis von Frauen.

Die Zeit um den Neumond herum ist besonders geeignet einen energetischen Raum im Quantenfeld zu kreieren, um etwas Neues in das Leben einzuladen und die Weibliche Kraft zu heilen, zu nähren und zu stärken.

 

📌Ich lade Dich herzlich ein  🧡

zum nächsten  NEUMOND-KREIS   'FRAUEN der ERDE':

 

am:      Sonntag, 28.08.2022

 um:      15:00 Uhr  bis  ca.  19:00 Uhr

 

ORT:    Beatrix Hetzel   

Rathofstr.  12    /   55276 Oppenheim (Altstadt)

 

ANMELDUNG   bitte bis zum 27.08.22    bei  Beatrix: 

E-Mail:  colibri-hetzel@web.de,  über  Kontakt  oder 

Festnetz-Tel.: 06133 - 578221

 

 

 

Wenn du nicht aus meiner Region kommst und Interesse an einem Frauenkreis

'Frauen-der-Erde'  hast, gibt es sicherlich eine Regionalgruppe in deiner Nähe.... siehe unter www.frauen-der-erde.com 

 

Wir freuen uns, wenn auch Du ein Teil unseres Kreises sein möchtest  und mit uns gemeinsam in die Neue Zeit gehst.


Beatrix Hetzel_2022-2023