Klienten-Feedbacks


So erleben Teilnehmer meine Fern-Healings und Klienten meine Energiearbeit

Meine Energie-Sessions bieten dir eine Möglichkeit Dinge in dir 'wachzurufen' und dein Potenzial freizulegen. Als Medium der Lichtkräfte der Kosmischen Quelle kanalisiere ich die Energien der Höchsten Göttlichen Ordnung, der All-Liebe. Was geschehen darf, ist für jede Seele individuell.

Das dahinterliegende Thema, das einer energetischen Heilung bedarf empfange ich medial und kreiere dann in Verbund mit der Kosmischen Ur-Liebe die ganz individuelle Healing-Sitzung mit entsprechender energetischer Lichtarbeit.

Es ist auch für mich jedes Mal ein Wunder und Segen dies zu erleben und zu begleiten.

    ********************************************


nach der  4-4  LICHTOR PORTAL  FERNENERGIE-Session  mit  EE  ARIEL am 04.04.2021:

 

Liebe Beatrix,

 
zuerst von Herzen vielen lieben Dank für die Energieübertragung ❤️. Ich weiss gar nicht was sagen soll, ich hab die Energie so heftig war genommen. Das ging zeitweise wellenartig durch meinen Körper. Meine beiden Füsse wurden dann so heiss und es kribbelte zum Teil am Körper. Ca. In der Mitte hab ich so einen Druck zwischen meinen Augen verspührt da wurde es mir auch zeitweise schlecht. Sogar jetzt beim Schreiben der Zeilen (ich liege im Bett) hab ich das Gefühl ich liege auf Lava Steine. Meine Nase hat zudem auch stark gekribbelt.
 
Das war echt sooo krass die Energie hab mich wie ein Magnet gefühlt und mein Herz so leicht ❤️❤️❤️
 
Liebe Grüsse
Mine

nach dem ISIS  TEMPEL    FERN-HEALING:    (individuelles Klienten Einzel-Healing)

Anfangs als es losging spürte ich ein intensiveres Kribbeln auf meiner linken Kopfseite, dieser ist etwas abgeschwächt auch noch vorhanden.
Anfangs als ich zum Tempel ging, hörte ich im Außen 3 unterschiedliche Sirenen :-D Krankenwagen/Polizei usw.

Ich habe alles korrekt und mit vollem Herzen, laut ausgesprochen und jeweils 3mal wiederholt. Ich spürte und sah mit geschlossenen Augen Energetische Wellen, mit hellem Rand die pulsierend von mir ausgehend nach außen gingen.
So ein wenig als ob ich im Wasser stünde und die Energien wie ein Wellenmuster von mir weg treiben..

Beim zweiten Absatz hatte ich Tränen in den Augen aber ich musste nicht weinen..es war eher Rührung, Ehrfurcht und dann auch Freude
vermutlich wegen dem Loslassen :)
Ich habe auch sehr viel Durst gehabt, also danach auch reichlich getrunken.
Während des Healings hatte ich auch kein Wärme/Kälte empfinden, merke erst jetzt, dass es ein wenig frisch ist im Raum ;-)

Als ich das ANKH-Kreuz erhielt, erinnerte ich mich, dass ich dieses Symbol als 13/14jährige tatsächlich als Kettenanhänger in Silber gekauft hatte und sehr viele Jahre an mir trug..Das hat mich etwas überrascht
aber generell spüre ich auch eine starke Nähe zu den Kraftvollen
Frauen ISIS, ISAIS, LILLITH, APHRODITE, DIANA usw.. und auch zu den
moderneren Varianten wie die Vril Frauen oder Wonder Woman..diese auch seit der damaligen TV Serie war Sie ein Vorbild für mich.

 

Ich empfand Liebe für ISIS beim Healing und fühlte mich als sei sie meine Schwester.. Ich bin auch generell der Meinung allein aufgrund meines Namens in diese Reihe der göttlichen Frauen zu fallen..ich spüre dass ich etwas Besonderes bin und schon immer war..

Ich bin sehr gespannt auf dein Feedback!
Herzlichen Dank und Dir noch einen angenehmen, lichtvollen Tag!

Liebe Grüße,
Iridia


Mach einer Einzel-Sitzung per Fern-Healing:

 

Liebe Beatrix,


vielen Dank für deine wunderbare Arbeit und dein Fernhealing gestern.

Mich in dem weiß-violetten Strahl zu spüren war wundervoll und ich wollte das Bad nicht beenden :).
Beim Lesen des Textes wurde mein Anliegen immer freies und klarer.

Das Grüne Licht hat auch sehr gut getan.EE Raphael hat zu mir gesprochen:Das hast du gut gemacht.Du hast durchgehalten.Du bist auf dem richtigem Weg.

In meinem ganzen Körper habe ich Energie gespürt.Heilung für mich und alle Beteiligten.Freiheit und die ganze Zeit eine tragende angenehme Erdung in meinen Füßen.

Am Nachmittag war ich dann etwas wankelmütig und weinerlich,ohne darin einzutauchen.

Heute morgen fühle ich mich frisch und von alten Lasten befreit uuuuund
jetzt gerade kommt die Sonne durch :):):)......

Dir einen guten Tag und von Herzen alles LIebe

Ingrid



Bericht >

Spontan-Heilung bei Elfi

eine Freundin erzählte mir, dass sie eine schlimme tiefgehende Fistel genau in der Mitte ihrer Brust hatte in Höhe auf dem  Herzchakra.. Sie sagte mir, dass sie solch eine  Fistel an genau dieser Stelle schon 2x in Abständen hatte, jedoch dieses Mal war es um einiges schlimmer. Die Stelle war offen und nässte und die Ärztin zu der sie das zweite Mal ging, nachdem es sich nicht gebessert hatte, im Gegenteil, verschrieb ihr die Einnahme von Antibiotika und sprach sogar von Gefahr von Krebs, da sich die Stelle  zu verhärten begann.....

2 Tage später nachdem sie mir dieses erzählt hatte, , an einem Sonntag-Nachmittag, überkam mich plötzlich eine große Müdigkeit und ich legte mich hin und fiel  für mich völlig unerwartet sogleich in eine Art Trance, in der ich mehrere Botschaften aus der Kosmischen Quelle erhielt  , u.a. für meine Freundin ....

Mir wurde in dieser Trance die Ursache dieser Verletzung gezeigt - dazu wurde ich in ein Früheres Leben von ihr geführt  wo sie als Häuptlingstochter in einem Indianerstamm lebte.... und ich sah, dass diese Verletzung durch eine Speerspitze kam durch die sie in einen Hinterhalt gelockt  von einem Stammesmitglied getötet wurde!  Dies geschah aus Rivalität und Eifersucht....

Ihr Vater, der Häuptling dieses Stammes war untröstlich, darüber,, dass er sie , seine Tochter, nicht schützen und vor dem Tod bewahren konnte. Er gab sich die Schuld an ihrem Tod und dies erschuf ein dunkles Band und Verstrickung  zwischen ihm und ihr. Er fand keinen Frieden, gebunden durch die Kette der Schuldgefühle.

 

Als ich aus der Trance  'erwachte' rief ich sie gleich an und berichtete ihr von meinem Erlebnis und was ich  in meiner Hellsicht-Trance  gesehen habe und mir aus der Kosmischen Quelle mitgeteilt wurde....

Sie war tief ergriffen und sagte..... dass  die Wunde Stelle  genauso aussehen würde wie als wäre ein Pfeil eingedrungen und auch so tief.....

Die Geistige Welt sagte .... "Fahre zu ihr und nimm deinen heiligen Kristall mit...".

Ich vertraute voll und ganz auf die Richtigkeit und fuhr hin.

Was dann geschehen durfte ist kaum in Worte zu fassen ....... ich gab mich vollkommen hinein und lies die GÖTTLICHE KRAFT durch mich wirken.... Es erschien die Seele ihres Vaters und wir konnten eine energetische Ablösung machen und ich lies mich vollkommen führen in meiner  medialen Energiearbeit.

Danach weinten wir zusammen vor tiefer Berührung, denn es war für mich .sichtbar und spürbar und auch für meine Freundin deutlich wahrnehmbar, dass sich etwas gelöst und verändert hat.

 

Am nächsten Tag sollte sie mit der Antibiotikaeinnahme beginnen .......... und morgens  nach dem Aufstehen bei ihrer Morgentoilette , dachte meine Freundin ihren Augen nicht zu trauen ......... die tiefe nässende Stelle war kaum noch zu sehen !!! Sie verzichtete auf die Antibiotikaeinnahme  und am darauffolgenden Tag war die Stelle vollkommen abgeheilt als wäre dort nie etwas gewesen !!   Und bis heute - 1 Jahr später (Frühjahr 2021)  hatte sich keine Wunde mehr gezeigt.....

So wurde aus der Wunde ein WUNDER. Und ich bin in tiefer Demut und Dankbarkeit  +++333+++

An dieser Heilungs-Geschichte siehst du, dass es weder Zeit noch Raum gibt. Und du siehst wie alles miteinander verknüpft und verbunden ist und, dass es weitaus mehr gibt als der menschliche Verstand sich vorstellen und erfassen kann. Und, dass nichts zufällig geschieht, sondern einen tiefen Sinn macht und eine tiefe spirituelle Bedeutung hat...


 "Während des Fernhealings hat sich meine linke Körperhälfte Gold gefühlt und die rechte wie ein Meer mit Sonnenglitzer. Als Verbindung entstanden zuerst Stangen aus rosa, türkis und gelb. Die Verbindung war fest und ich spürte nochmal herein. Dann flog aus meinem Körper ein Schmetterling los. Der linke Flügel Gold, der rechte "Glitzer-Meer" und der Körper rosa, türkis und gelb gestreift. Ein sehr schönes, 'kraftvolles' und weiches Erleben und der Schmetterling ein guter Begleiter, der mal vor mir fliegt, mal neben mir oder auf meiner Schulter sitzt. 

Danke für deine Begleitung."

                       INGRID > nach dem    Vollmond Fern-Healing mit EE Haniel


Eine Teilnehmerin nach dem Gruppen Vollmond-Fernhealing  mit  ERZENGEL  GABRIEL:

Liebe Beatrix,

 
WOW.....das war eine starke Energie !
Musste dazwischen mal extra kräftig durchatmen.
 
Habe am ganzen Körper diese Energie gespürt, begleitet wiederum von violetten Lichtsrömen.
 
Ganz kurz konnte ich einen weiss-goldenen Schimmer wahrnehmen.
 
Besonders stark hat mein Herz reagiert.
 
Nun bin ich gespannt, was ich in den nächsten Tagen spüre bzw. fühlen
darf.
 
Herzliche Grüsse
Rosemarie
'''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''
 

So erlebte eine andere  Teilnehmerin mein Gruppen-Vollmond Healing mit  ERZENGEL GABRIEL:

 

bin immer wieder mal in meine Gedanken zurück gekehrt, während des healings 🙈
Ja trotzdem war es schön, wo ich einfach fliesen hab lassen, zugelassen und los gelassen habe.

Trotz der Gedanken, hab ich am Anfang so Art Welle von re nach li verspürt. Ja die Energie das gearbeitet wurde, da bin ich voll ruhig geworden, das hat eine Zeit lang gearbeitet. Dann war’s so als ob ich Flügel bekommen würde, erst zurückhaltend und dann wahnsinnig schön groß und kräftig, gleichzeitig war der Phönix wieder da. Ich hab nicht mitbekommen wie ich abgehoben bin, hab mich irgendwann vor einem weißen Licht gesehen und außen rum war alles dunkel. Es war keine Angst vorhanden, sondern Art Neugier, gleichzeitig wollte ich mich erst abwenden von dem Licht, da ich nicht gewusst habe was es ist und ja, das passt zu mir, schön in der Gewohnheit bleiben und die komfortzone nicht verlassen 😂
Ne hab mich dann bewusst dafür entschieden mich in diese Richtung zu drehen und hin zu sehen, zu fühlen und zu zulassen 😊
Das Licht hat mich eingehüllt.

Dann ist es langsam weg gegangen. Und da hab ich erst gesehen, dass ich nicht im Dunkeln war, sondern umgeben von Sternen, als ob ich im Universum war. Da kam mir das Verständnis, das große Ganze sehen. Das alles eins ist, alles und jeder miteinander verbunden ist, das es ein wir ist.
Vom Kopf her hab ich es gewusst, jetzt habe ich es gesehen und gefühlt, einfach nur Wahnsinn. Ja und ich hab gemerkt das ich fliege, dass hab ich als Kind immer gemacht in meinen Träumen und jetzt es wieder zu spüren und zu fühlen ist ein Geschenk.
Bin als Kind v.a. dann immer geflogen wenn ich kurz vorm krank werden war, war eine Art Heilung für mich. An ein Ereignis kann ich mich bis jetzt noch erinnern.

Ja dann war ich wieder auf der Erde, sag ich mal und hab die Menschen, die Welt mit andern Augen wahrgenommen und gesehen.
Und mich selber, in mir war es so, als ob in mir bzw ich das Universum war und auf einmal hab ich angefangen zu strahlen, aus dem inneren. Es hat sich angefühlt und vorm Auge wahrgenommen, das ich nicht das Universum bin, sondern ein Teil davon und zwar ein Stern ⭐️

Ja das war soweit alles. Außer die Gedanken die mir kamen.

Auch erst mal negative Gedanken in Bezug auf Beruf, das ich die Heilpraktiker Prüfung nicht schaffe, habe es gleich wieder verworfen bzw ins positive gewandelt und auf einmal war ich ruhig, und als ob ich wissen würde was ich tun soll, wo es lang geht.


Irgendwas hat sich heute gewandelt, das nehm ich bewusst war. Und ich bin so dankbar dafür, für dich und alle anderen die mich dabei unterstützt haben, zu reifen, zu wachsen, mich zu entwickeln. Das Gefühl der Dankbarkeit ist unbeschreiblich ebenso das Gefühl der Liebe.

Vielen Dank 🙏 Beatrix

*****************************

 

und so erlebte noch eine andere Teilnehmerin das  Vollmond-Healing  mit EE Gabriel:

Liebe Beatrix,
ich habe ein sehr starke Energie in meinen Füßen und Beinen gespürt.Fühlte mich gut behütet und beschützt.Meine Begleiter standen
sicher an meiner Seit

Ich nahm einen Jungen wahr ,der links in meinem Auge saß,er wurde aus mir rausgeführt,ein Mädchen mit Zöpfen kam dazu und beide gingen Hand in Hand los.Ich spürte einen Sog aus meinem 3.Auge nach oben und in meinem Kopf.Es zog nach oben,Staubsauger ähnlich.
Dann saß ich auf einer Straße und rutschte los.Unter mir die Erdkugel und ich rutschte immer weiter ohne Ziel.

Gefühlt ist alles gut,eine starke Bindung nach oben und in die Erde ,die
Bilder verwirren mich.Mein Verstand findet keine Erklärung.  *)

*) Es folgte eine klärende Einzel-Sitzung über die Bedeutung dessen, was die Bilder , die sie gesehen hatte im besonderen für sie zeigten als Botschaft ihrer Seele, was noch erkannt werden wollte, um abgelöst und geheilt zu werden aus dem Energiesystem. 


Hallo Beatrix,

die Seelenreise war gut 😊 bin von Anfang an gut dabei gewesen und habe alles gut machen können.
Das erste mal, habe ich eine extreme Erleichterung im Schulter Nacken Bereich verspürt. So als ob eine Last weg gehe.
Beim zweiten Mal, habe ich bei der Sphäre, beim abgeben, einen roten Luftballon 🎈 gesehen.
Beim dritten Mal war alles ruhig.

Ich merke das meine Gedanken nicht mehr so oft bzw. gar nicht mehr an diese Situation denken. Vorher war es Tag und Nacht da. Das hat mir viel Energie gezogen. Seit dem ersten Mal ist es weg.
Ich fühle mich klarer, bei Bewusstsein und im hier und jetzt, das ist echt toll.

       OLGA > nach dem  Anhören Ihrer  mp3 Heil-Meditation / Seelen-Reise, die ich persönlich für sie geschrieben und per mp3   aufgenommen habe.


"Ich habe während des Fern-Aktivierung nichts wahrgenommen, zumindest nicht bewusst .... soüre jedoch, dass etwas in mir 'in Arbeit' ist."

        Rosemarie aus Ober-Österreich , nach der Fern-Session 12-12 Sternentor-Portal mit EE Orion

                                       am 12.12.2020


Disclaimer:

Eine Energetische Fern-Sitzung, Fern-Healing und Energiearbeit regt die Selbstheilungs- und Regenerierungskräfte an. Ein Heilungsversprechen wird damit nicht gegeben. Selbstverständlich ersetzt diese Energiearbeit nicht den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker und auch keine Therapie im schulmedizinischen Sinne.

Ein psychisch stabiler Gesundheitszustand wird bei Buchung und Teilnahme einer Energie-Sitzung vorausgesetzt sowie die Übernahme der vollen Eigenverantwortung während und nach der Sitzung.


Alle Rechte vorbehalten. Copyright_Beatrix Hetzel_2020-2021